Team Plasmatreat – Storck Bicycle

„Höhenmeter sammeln – Leben retten 2.0“

Unsere Radsaison 2018

Schon wie im Jahr 2017 werden auch in der zweiten Auflage des Projektes "Höhenmeter" für den guten Zweck gesammelt.

Das Team freut sich sehr über den Zuwachs an neuen unterstützenden Projektpartnern. Es konnte die Firma Storck Bicycle GmbH als Materiallieferant und Co-Namensgeber gewonnen werden. Vier Rennräder Durnario Platinum G1 der Marke Storck Bicycles werden für die Teamfahrer ein Jahr lang als treuer Wegbegleiter beim Höhenmeter sammeln zur Verfügung gestellt.

 

Spaß haben und Gutes tun

Das Team Plasmatreat – Storck Bicycle fährt auch in der neuen Saison zu Gunsten der DKMS gemeinnützige GmbH. Der große Spaß am Rennradfahren gepaart mit „etwas Gutes tun" ist ein unglaubliches Gefühl welches nun auch vier neue Teammitglieder erleben dürfen.

Das Team

Das Team Plasmatreat wurde 2014 gegründet. Die Teammitglieder bestritten diverse sportliche Wettkämpfe im gemeinsamen Teamoutfit. Dazu zählten nicht nur regionale Laufveranstaltungen wie z.B. der Hermannslauf (von Detmold nach Bielefeld) sondern es wurde deutschlandweit wie z.B. beim „Wings-for-life-run“ in München der Name Plasmatreat in die Öffentlichkeit getragen.

Neben den Laufveranstaltungen entdeckte das Team Plasmatreat auch den Rennradsport für sich. Es wurde das erforderliche Equipment angeschafft und Rennradbekleidung im passenden Corporate Design zur Verfügung gestellt. Unter professioneller Anleitung wurde regelmäßig trainiert und somit die Basis für die Teilnahme an Jedermann Rennen im In- und Ausland geschaffen. (Alpecin Radfest in Bielefeld, Zwettler Brauerei Marathon in Niederösterreich, Ötztaler Radmarathon, Tour Transalp)

 

Erfahre mehr

Charity

DKMS Wir besiegen Blutkrebs
Fit-2b Therapie Training Test
Speed Ville Rennradblog